TREBEL.DE
TREBEL.DE

Gedelitz

Das Ortsbild wird von einer breiten Straße bestimmt, die beidseitig von hohen Eichen und breiten Grasstreifen begleitet ist. Allerdings hat sich die Bebauung nicht auf diese erstmals 1806 als Planung in einer Flurkarte verzeichnete Straße ausgerichtet und ist mittlerweile stark verändert. Allein das Vierständerhaus Nr. 4 aus dem Jahre 1840 am Westausgang des Dorfes zeigt noch weitgehend seine ursprüngliche Erscheinung. Von dem ehemaligen herrschaftichen Vorwerk der Grafen von Bernstorff hat sich nur das 1727 erbaute Verwaltungshaus, ein einstöckiger Ziegelfachwerkbau unter Halbwalmdach, erhalten (Baudenkmale in Niedersachsen Landkreis-Lüchow-Dannenberg, S.180).

Startseite Home)Startseite
(Home)
übergeordnete Seite (Orte)übergeordnete Seite
(Orte)
Seitenanfang (Gedelitz)Seitenanfang
(Gedelitz)
copyright © 2002-2011 by Gemeinde Trebel,
Wittlief.Nemitz and Holger M. Müller - print & web